Dienstag, 24. Oktober 2017, 04:15 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

+++ Es war ultimativ: LaLa 2017 in Meinerzhagen +++ Ferienaktion: Nistkastenbau +++ Jubila in Hamburg - 60 Jahre Waldjugend +++ Ferienaktion: Übernachtung +++

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Deutschen Waldjugend Meinerzhagen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pünktchen

Administrator

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3.420.939

Nächstes Level: 3.609.430

1

Mittwoch, 12. Januar 2005, 15:23

Liederbock

Umfrage

Ich finde das Liederbuch ...

Ich habe mir mittlerweile 5 Stück zugelegt, weil ich es klasse finde, daß über jeder Strophe die Gitarrengriffe stehen.

Finde ich gut, damit auch Quereinsteiger relativ schnellein größeres Repertoire spielen können.

Sonst konnte ich immer nur die 1. Strophe mitsingen und dann nur spielen.

Tim

Pimpf

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 245.890

Nächstes Level: 300.073

2

Donnerstag, 13. Januar 2005, 12:41

RE: Liederbock

Der Liederbock ist sicher ein gutes Liederbuch. Allerdings sagt mir der "Schwarze Adler" eher zu. Das liegt aber nicht an Machart, sondern an der Liedauswahl. Der "Adler" ist sicherlich um einiges traditioneller und liegt damit mehr in meiner Richtung.

Tim

Thema bewerten